DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
BWL-Frage? In 2 Minuten registrieren!

Klausur SS10 - Aufgabe 4

Diskussionen zu Themen aus dem Marketing-Bereich
Annek
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 23. Juli 2011, 10:58
Hochschule: Uni Greifswald

Klausur SS10 - Aufgabe 4

Beitragvon Annek » Samstag 23. Juli 2011, 11:11

Hej allerseits!

Es geht um die Aufgabe 4 im Marketing-Teil...

http://www.rsf.uni-greifswald.de/bwl/fachschaft/klausuren/downloads/vordiplom/bwl1/bwl_1_ss10.pdf

Ich bin total planlos, wie man da rangeht.
Hat eine Cobb-Douglas-Funktion immer die gleiche Elastizität, also b, oder ändert sich das b je nach Elastizität?

D. h. wenn ich die PAF für x=250 aufstellen will, kann ich dann für b=-2 nehmen oder geht das nicht, weil das nur für x=200 gilt?

Danke schonmal.

Hans-Peter
BWL-Forum-Status: Aufsteiger
Beiträge: 38
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 18:57
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni HGW
Wohnort: Greifswald

Re: Klausur SS10 - Aufgabe 4

Beitragvon Hans-Peter » Montag 25. Juli 2011, 14:57

Die Elastizität der Cobb-Douglas Funktion ist immer gleich. Daher ist b = -2


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Marketing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast