DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
BWL-Frage? In 2 Minuten registrieren!

Unterschied zwischen Einzel- und Gemeinkosten?

Fragen zur Kosten- und Leistungsrechnung (z.B. Begriffe, Kostenartenrechnung, Vollkostenrechnung, Prozesskostenrechnung)
Wolcanor
BWL-Forum-Status: Starter
Beiträge: 26
Registriert: Sonntag 26. Juni 2011, 01:22
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald

Unterschied zwischen Einzel- und Gemeinkosten?

Beitragvon Wolcanor » Sonntag 10. Juli 2011, 13:48

Kann mir jemand den Unterschied anhand von Beispielen erklären?

Die Definitionen an sich kenne ich, jedoch kann ich trotzdem nicht anhand von Beispielen erkennen, wann etwas direkt zuordbar ist und wann nicht...

Hans-Peter
BWL-Forum-Status: Aufsteiger
Beiträge: 38
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 18:57
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni HGW
Wohnort: Greifswald

Re: Unterschied zwischen Einzel- und Gemeinkosten?

Beitragvon Hans-Peter » Sonntag 10. Juli 2011, 19:18

Einzelkosten sind dem Bezugsobjekt direkt zurechenbare Kosten.

Beispiel aus der Kostenträger-Rechnung:
Ein Tischler baut in einer Stunde einen Stuhl. Er hat einen Stundenlohn von 20 €.
Diese 20 € sind Einzelkosten, da sie direkt dem einen Stuhl zugeordnet werden können.

Gemeinkosten können nicht auf ein Objekt bestimmt werden und werden deswegen umgelegt.

analoges Beispiel:
In der Tischlerei sitzt eine Buchhalterin. Sie bekommt in einem Monat 1000 € Gehalt. Da man hier nicht genau sagen kann, welcher Aufwand für welchen verkauften Stuhl nötig ist, muss dieser Faktor anders behandelt werden. Das Gehalt wird jetzt auf alle Objekte in einem vorher festgelegten Schlüssel umgelegt. (Bsp: Stühle mit Faktor 1, Tische mit Faktor 10) Wenn jetzt 50 Stühle und 5 Tische verkauft wurden, würden die 1000 € auf 50*1+10*5 = 100 Einheiten umgelegt werden.1000/100=10

Auf jeden Stuhl kommen also 10*1=10 € Gemeinkosten, auf jeden Tisch 10*10 = 100 € Gemeinkosten.

Wolcanor
BWL-Forum-Status: Starter
Beiträge: 26
Registriert: Sonntag 26. Juni 2011, 01:22
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald

Re: Unterschied zwischen Einzel- und Gemeinkosten?

Beitragvon Wolcanor » Sonntag 10. Juli 2011, 20:06

Dank Dir!

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Unterschied zwischen Einzel- und Gemeinkosten?

Beitragvon Martin » Sonntag 10. Juli 2011, 23:37

Vielleicht sei hier auch noch die Unterscheidung zwischen echten und unechten Gemeinkosten erwähnt:

Echte Gemeinkosten:
siehe obriges Beispiel von Hans-Peter

Unechte Gemeinkosten:
Leim für die Produktion von Stühlen; theoretisch könnte man den verwendeten Leim pro Stuhl abmessen, praktisch wird dies aber nicht gemacht; man spricht von unechten Gemeinkosten
BWL


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Internes Rechnungswesen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste