DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
BWL-Frage? In 2 Minuten registrieren!

Aufbau Hauptstudium [Gesundheitsmanagement]

Hans A
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 16:55
Hochschule: Uni HGW

Aufbau Hauptstudium [Gesundheitsmanagement]

Beitragvon Hans A » Donnerstag 12. April 2012, 16:59

Hallo. Ich habe da auch mal eine Frage zum Hauptstudium.

Macht einer hier Gesundheitsmanagment? Ich interessiere mich stark dafür, sehe da aber irgendwie nicht durch. Bauen die Vorlesungen 1 - 4 aufeinander auf? Wenn ja, dann wären diese ziemlich blöd verteilt.

Und wie sieht das mit dem Pro- und Hauptseminar aus? Sind das Pflichtveranstaltungen oder fakultativ? Die Lehrstuhlwerbsite lässt einem da eher im dunklen stehen ...

Danke! Hans A ... :D

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Aufbau Hauptstudium [Gesundheitsmanagement]

Beitragvon Martin » Donnerstag 12. April 2012, 23:58

Hi,
die Vorlesungen bauen nur mittelbar aufeinander auf, Du kannst problemlos I und III sowie II und IV parallel besuchen. Da I der "Tiefflug" durch viele Themem ist, baut vieles aufeinander auf.
Unter Zuhilfenahme der entsprechenden Literatur sollten sich die Zusammenhänge jedoch erschießen lassen.

Das Proseminar ist Bedingung für das Hauptseminar, welches Bedingung sein für ein "gutes" Diplomarbeitsthema sein kann. Prinzipiell somit fakultativ, Tendenz zum Obligatorischen. Du solltest das mit den Mitarbeiter*innen des Lehrstuhls besprechen.
BWL

Hans A
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 16:55
Hochschule: Uni HGW

Re: Aufbau Hauptstudium [Gesundheitsmanagement]

Beitragvon Hans A » Freitag 13. April 2012, 12:43

Okay, danke. Werde ich nochmal nachfragen. Prinzipiell fakultativ klingt gut ... ;)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheitsmanagement“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast