DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
BWL-Frage? In 2 Minuten registrieren!

Meldung des FSR bzgl. Taschenrechner in Mikro-Klausur

Vorlesung von Armin Rohde
wirwis
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 15. Dezember 2009, 15:30
Hochschule: Uni Greifswald
Kontaktdaten:

Meldung des FSR bzgl. Taschenrechner in Mikro-Klausur

Beitragvon wirwis » Samstag 30. Juli 2011, 12:08

Meldung des FSR bzgl. Taschenrechner in Mikro-Klausur:
Fachschaftsrat hat geschrieben:Nach den Verwirrungen in der Markroökonomie- Klausur sind nach Auskunft durch Herrn Ehrhold in der Mikroökonomie- Klausur, am Montag, d. 01.08.2011 nicht- programmierbare Taschenrechner zugelassen.
Die Klausur ist jedoch so konzipiert, dass ein Taschenrechner nicht benötigt wird.
Wir möchten Euch bitten, dies weiterzugeben.
wirwis.de - inoffizielles Internetforum für Betriebswirtschaftslehre BWL (Diplom) / Health Care Management HCM (M.Sc.) / Nebenfach Wirtschaft (B.A.) an der Uni Greifswald

Dieser Benutzer wird seitens der Moderatoren zum Posten von Neuigkeiten genutzt.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mikroökonomische Theorie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast