DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
BWL-Frage? In 2 Minuten registrieren!

Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Allgemeine Diskussionen zum Studiengang Betriebswirtschaftslehre (BWL)
mck_mxx
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 6. Juli 2010, 14:28
Studiengang: VWL
Hochschule: Uni Muenster

Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon mck_mxx » Dienstag 8. Februar 2011, 23:05

Ich würde gerne wissen, wie genau die o.g. Prüfung abläuft? Muss man z.B. nach Ablauf der ersten 40Minuten den Klausurteil Marketing abgeben oder hat man für die Bearbeitung aller Klausurteile insgesamt 120min und könnte so z.B. mehr Zeit für einen Klausurteil verwenden, welcher einem besser liegt?

Astrid
BWL-Forum-Status: Aufsteiger
Beiträge: 41
Registriert: Samstag 10. Oktober 2009, 16:01
Studiengang: BWL
Hochschule: EMAU

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon Astrid » Dienstag 8. Februar 2011, 23:23

zwischendurch muss man keinen Klausurteil abgeben, man hat insgesamt 120 Minuten Zeit.

mck_mxx
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 6. Juli 2010, 14:28
Studiengang: VWL
Hochschule: Uni Muenster

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon mck_mxx » Mittwoch 9. Februar 2011, 10:54

danke für die Info!

JanE
BWL-Forum-Status: Starter
Beiträge: 15
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 20:53
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon JanE » Mittwoch 9. Februar 2011, 11:29

und immer schön an die zulassung denken

EnteWurzel
BWL-Forum-Status: Starter
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 13. Juli 2010, 19:01
Hochschule: Greifswald

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon EnteWurzel » Mittwoch 9. Februar 2011, 13:58

Ich hab auch noch ein paar Fragen.
Gilt die Taschenrechnervorgabe von Rollberg auch für diese Klausur?
Muss man um die Klausur zu bestehen jeden Teil bestehen oder reicht eine bestimmte Gesamtpunktzahl? Und wenn man in einem Teil durchfällt, muss man dann die gesamte Klausur wiederholen oder gibt es eine einzelne Nachprüfung?
:?:

Queeny
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 21:49
Hochschule: Greifswald

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon Queeny » Mittwoch 9. Februar 2011, 14:36

Soweit ich weiß gilt das mit dem Taschenrechner erst ab der nächsten Klausur (aber dafür garantiere ich dir natürlich nicht - im zweifelsfall beim Lehrstuhl nachfragen).
Die Gesamtpunktzahl zum Bestehen der Klausur reicht; wenn man durchfällt musst du die gesamte Klausur, also alle drei Teile nochmal schreiben..

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon Martin » Mittwoch 9. Februar 2011, 15:20

Queeny hat geschrieben:Soweit ich weiß gilt das mit dem Taschenrechner erst ab der nächsten Klausur (aber dafür garantiere ich dir natürlich nicht - im zweifelsfall beim Lehrstuhl nachfragen).


Ja, das ist richtig. Ich hatte diese Frage ans Prüfungsamt gerichtet. Als Antwort kam:

Prüfungsamt hat geschrieben:(...) die Taschenrechnervorgabe gilt in Absprache mit allen betroffenen Kollegen
ab diesem WS für ABWL und ab dem SS auch für die BWL-1-Klausuren. (...)
BWL

migueleFX
BWL-Forum-Status: Aufsteiger
Beiträge: 84
Registriert: Donnerstag 15. Juli 2010, 12:40
Studiengang: BWL
Hochschule: HGW

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon migueleFX » Mittwoch 9. Februar 2011, 15:21

Hier steht es schwarz auf weiß! Erst ab nächsten Semester! Danke für den Hinweis, ich hätte meinen GTR jetzt nicht mit genommen! http://www.rsf.uni-greifswald.de/filead ... WS1011.pdf

Kann ich da mit meinem GTR antanzen?

Queeny
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 21:49
Hochschule: Greifswald

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon Queeny » Mittwoch 9. Februar 2011, 15:59

Nein, grafikfähige Taschenrechner sind nicht erlaubt, da sie programmierbar sind.

mck_mxx
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 6. Juli 2010, 14:28
Studiengang: VWL
Hochschule: Uni Muenster

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon mck_mxx » Mittwoch 9. Februar 2011, 16:40

shit...habe mir vor nen paar Tagen extra noch nen neuen Taschenrechner für Produktionswirtschaft gekauft gekauft.

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon Martin » Mittwoch 9. Februar 2011, 16:47

Zur Info: Der Taschenrechner-Thread für Inspirationen zur Taschenrechner-Wahl ;-)
BWL

donsalerie
BWL-Forum-Status: Aufsteiger
Beiträge: 65
Registriert: Montag 12. Oktober 2009, 13:26
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Hgwaii

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon donsalerie » Freitag 25. März 2011, 20:38

Hat schon jemand ein Resultat bekommen? Wird langsam Zeit!

Gruß

Astrid
BWL-Forum-Status: Aufsteiger
Beiträge: 41
Registriert: Samstag 10. Oktober 2009, 16:01
Studiengang: BWL
Hochschule: EMAU

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon Astrid » Samstag 26. März 2011, 13:31

donsalerie hat geschrieben:Hat schon jemand ein Resultat bekommen? Wird langsam Zeit!

Gruß


Nein..in meinem Bekanntenkreis hat auch noch keiner seine Note erhalten.

JanE
BWL-Forum-Status: Starter
Beiträge: 15
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 20:53
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon JanE » Dienstag 29. März 2011, 12:16

ie ergebnisse sind raus

mck_mxx
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 6. Juli 2010, 14:28
Studiengang: VWL
Hochschule: Uni Muenster

Re: Ablauf Vordiplomprüfung(BWL1)

Beitragvon mck_mxx » Dienstag 29. März 2011, 12:56

hmm...bei mir steht noch nichts in der noteübersicht


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast