DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
BWL-Frage? In 2 Minuten registrieren!

SAP R/3-Kurs (1. bis 3. Dezember 2009)

Allgemeine Diskussionen zum Studiengang Betriebswirtschaftslehre (BWL)
Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

SAP R/3-Kurs (1. bis 3. Dezember 2009)

Beitragvon Martin » Freitag 13. November 2009, 18:20

Hier ein Buchtipp für die SAP R/3 Schulung:

"Grundkurs SAP R/3®"
Lern- und Arbeitsbuch mit durchgehendem Fallbeispiel — Konzepte, Vorgehensweisen und Zusammenhänge mit Geschäftsprozessen
Buchempfehlung für das BWL-Studium

Bezugsquellen (gebraucht oder neu) Vorschau (sofern verfügbar)

9783834801821 bei AMAZON.DE suchen
9783834801821 bei Hugendubel.de suchen
BWL Buchtipp Vorschaubild


Wer vorher in das Buch hineinsehen möchte, kann aus dem Datennetz der Uni Greifswald auf die Online-Version des Buches bei SpringerLink zugreifen.

Ein paar relevante Links:

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: SAP R/3-Kurs (1. bis 3. Dezember 2009)

Beitragvon Martin » Dienstag 17. November 2009, 16:29

Viele Wege führen nach Stralsund
    Stralsund - so nah und doch so fern, jedenfalls, wenn man kein Auto besitzt.
    Die Teilnahme am Kurs kostet "günstige" 30,00€, die je 3 Hin- und Rückfahrten werden wohl um so teurer. Schade, dass das Länderticket der Bahn von Montag bis Freitag erst ab 9:00 gilt - da fängt die Veranstaltung ja schon an. Das würde 26,00€ für 5 Personen kosten... Da es nur für die Rückfahrt in Betracht käme, scheidet es aus, da Variante B günstiger ist. Sollten sich jedoch nur 5 Leute finden, muss man wohl doch auf das Länderticket zurückgreifen.

A: Kleinbus von BinSchonDa

Kosten: 10,00€ / Person und Tag (mindestens!)
Vorteil: Transfer direkt bis zur Fakultät mit dem Auto heißt: Schnell da.
Nachteil: Wird der erste (oder ggf. der zweite) Bus nicht voll, wird's für alle teurer.
Mindestteilnehmer: 8

    Habe mal bei binschonda.de nachgefragt, wieviel eine Gruppenfahrt zum Campus in Stralsund kosten würde.
    Heute teilte man mir telefonisch die Konditionen mit: Gezahlt wird pro Kleinbus, in den jeweils 8 Personen passen. Eine Strecke kostet 40,00€ pro Bus, wenn also 8 Personen fahren, kostet's pro Tag 80,00€. Das Angebot schicken sie mir mit der Post, müsste morgen in meinen Machtbereich gelangen. ;-) Genauere Infos stehen hier also spätestens übermorgen. Denkbar wäre auch, morgens mit "Binschonda" hin und abends mit dem Zug zurück.

B: Gruppenkarte der UBB

Kosten: 7,50€ / Person und Tag
Vorteil: Angebot nach oben unbegrenzt
Nachteil: Treten nicht 6 Personen die Fahrt an, wird's doppelt so teuer.
Nachteil: In Stralsund muss auch noch mit Bus gefahren werden bzw. Fahrradmitnahme notwendig (kostet extra), um vom Bahnhof zur Fakultät zu gelangen.
Mindestteilnehmer: 6

    Gemäß der Tarifinfo-Broschüre der UBB liegt der Gruppenpreis je erwachsender Teilnehmer bei 3,75€ in der Preisstufe 6. Im Tariftext steht, die "Fahrpreisermäßigung erhalten mindestens 6 zahlende Personen, die gemeinsam reisen."
    Am Stralsunder Bahnhof sind liegen die Abfahrtszeiten der Linie 1 so ungünstig, dass Fahrradmitnahme evtl. sinnvoller erscheint, sofern man nicht schon um 7:22 in Greifswald losfahren will.

Andere Vorschläge?

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: SAP R/3-Kurs (1. bis 3. Dezember 2009)

Beitragvon Martin » Donnerstag 19. November 2009, 17:53

Heute kam das Angebot von Taxi Wedow, die im Auftrag von BinSchonDa unterwegs sind...
Die Konditionen sind wie im vorigen Beitrag - also unverändert.

Es müssen sich 8 oder 16 Leute finden.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast