DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
BWL-Frage? In 2 Minuten registrieren!

Fachmodulprüfung Wirtschaft B.A

Allgemeine Diskussionen zum Studiengang Betriebswirtschaftslehre (BWL)
puddi18
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 2. Dezember 2010, 08:56
Studiengang: B.A. Wirtschaft Teilstudiengang
Hochschule: Uni Greifswald

Fachmodulprüfung Wirtschaft B.A

Beitragvon puddi18 » Sonntag 10. April 2011, 18:59

Hat schon jemand die Fachmodulprüfung geschrieben und könnte mir die Aufgaben geben oder zumindest berichten, wie die Prüfung so aussieht? Ich habe mich für die VWL-Spezialisierung entschieden...

Danke und lg

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Fachmodulprüfung Wirtschaft B.A

Beitragvon Martin » Dienstag 12. April 2011, 09:51

Hi, bitte schreib mal, welche Fächer genau in der Fachmodulprüfung VWL enthalten sind, dann können die Diplomer vielleicht auch etwas in Bezug auf die Prüfungsinhalte schreiben.
Viele Grüße!
BWL

puddi18
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 2. Dezember 2010, 08:56
Studiengang: B.A. Wirtschaft Teilstudiengang
Hochschule: Uni Greifswald

Re: Fachmodulprüfung Wirtschaft B.A

Beitragvon puddi18 » Dienstag 12. April 2011, 12:24

Die Fachmodulprüfung beeinhaltet das Grundlagenwissen aus der Einführung in die VWL, Mikroökonomik und Makroökonomik, außerdem meine AVWL-Spezialisierungen. Da habe ich Geld und Kredit, Außenwirtschaft, Einführung in die Finanzwissenschaft und Einkommen und Verteilung gewählt.

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Fachmodulprüfung Wirtschaft B.A

Beitragvon Martin » Freitag 15. April 2011, 09:17

Hallo,
ich kenne mich mit der Gestaltung der Prüfung leider nicht aus. Gibt's sonst keine B.A.-Anwärter_innen hier im Forum?

puddi18 hat geschrieben: könnte mir die Aufgaben geben

Inhaltlich müsste die Prüfung mit der AVWL-Klausur übereinstimmen (auch nur eine Mutmaßung). Hast Du Dir schon auf der Seite des Fachschaftsrats die Altklausuren ausgedruckt? An denen kannst Du Dich gut orientieren.
BWL

puddi18
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 2. Dezember 2010, 08:56
Studiengang: B.A. Wirtschaft Teilstudiengang
Hochschule: Uni Greifswald

Re: Fachmodulprüfung Wirtschaft B.A

Beitragvon puddi18 » Samstag 16. April 2011, 17:19

Ja, danke für den Tipp! Die Altklausuren hab ich heruntergeladen...

puddi18
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 2. Dezember 2010, 08:56
Studiengang: B.A. Wirtschaft Teilstudiengang
Hochschule: Uni Greifswald

Re: Fachmodulprüfung Wirtschaft B.A

Beitragvon puddi18 » Dienstag 10. Mai 2011, 19:55

An alle die es noch interessiert. Ich hab jetzt noch ein paar Sachen rausgefunden.

Ich mach bei Prof. Rohde eine schriftliche Fachmodulprüfung. Dann muss ich 120 min über Mikro, Makro und meine AVWL-Veranstaltung Geld und Kredit (jeweils 40 min) schreiben...

labrusca
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 16:39
Studiengang: WiWi
Hochschule: Uni Greifswald

Re: Fachmodulprüfung Wirtschaft B.A

Beitragvon labrusca » Montag 27. Juni 2011, 10:17

genau die schreib ich auch.
weiß jemand, wann die ist? mir wurde nur gesagt, ende september, aber da alle anderen klausurtermine auch feststehen?!
danke und viele grüße

Antje.H
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 9
Registriert: Montag 9. Juli 2012, 14:28
Studiengang: B.A. Wirtschaft Teilstudiengang
Hochschule: Uni Greifswald

Re: Fachmodulprüfung Wirtschaft B.A

Beitragvon Antje.H » Dienstag 4. März 2014, 18:28

Hallo, ich versuche das Thema mal wieder "aufleben" zu lassen.
Am 20.03. schreibe ich ebenfalls die FMP bei Prof. Rohde, also Geld & Kredit, Mikro, Makro.
Kann mir jemand sagen, wie genau die Prüfung aufgebaut ist?
Also ich weiß, dass es 120 Min. sind und alle 3 Teile gleichgewichtet abgefragt werden. Aber wie genau sehen die Fragen aus? Sind es eher Grundlagen oder geht es auch vertieft in Detail?
Sind es Aufgabenblöcke ähnlich wie bei Mikro und Makro oder eher einzelne Fragen/Definitionen?

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Fachmodulprüfung Wirtschaft B.A

Beitragvon Martin » Dienstag 4. März 2014, 19:32

Hi Antje, da ich BWLer bin, kann ich Dir leider nur bedingt weiterhelfen. Da Geld und Kredit ja auch bei uns in der ABWL-Prüfung enthalten ist, kann ich zumindest sagen, dass die Aufgaben sich vom Typ her mit denen aus Mikro / Makro ähneln.

Zu Mikro / Makro kannst Du hier im Forum Lösungsskizzen finden:

Ich nehme an, dass für den G+K Teil auch aus dem Bestand an Aufgaben geschöft wird. Daher empfiehlt sich auf jeden Fall ein Blick in die AVWL-Altklausuren, deren Teilklausuren allerdings auf 60 Min angesetzt sind.

Viele Grüße!

Antje.H
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 9
Registriert: Montag 9. Juli 2012, 14:28
Studiengang: B.A. Wirtschaft Teilstudiengang
Hochschule: Uni Greifswald

Re: Fachmodulprüfung Wirtschaft B.A

Beitragvon Antje.H » Freitag 7. März 2014, 13:52

Hi Martin,
danke für deine schnelle Antwort.
Leider werden mir die Lösungsskizzen nicht angezeigt, weder die in deinem Post eingebetteten, noch im Vollbildmodus :-/
Hast du da eine Lösung?

Viele Grüße!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste