DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
BWL-Frage? In 2 Minuten registrieren!

Recht-Wirtschaft-Personal

Du möchtest BWL studieren oder befindest Dich in der Anfangsphase Deines BWL-Studiums? Hier kannst Du Deine Fragen stellen.
Underholic
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 9. September 2011, 10:03
Studiengang: Recht-Wirtschaft-Personal
Hochschule: Uni Greifswald

Recht-Wirtschaft-Personal

Beitragvon Underholic » Freitag 9. September 2011, 10:15

Huhu,

ich studiere jetzt ab Oktober Recht-Wirtschaft-Personal und habe sicherlich einige Anfängerfragen.

Muss ich jetzt schon vor der Ersti-Woche meinen Stundenplan zusammen stellen, oder habe ich später noch Zeit dazu?
Man kann sich ja schon im Selbstbedienungsportal für die Veranstaltungen anmelden bzw. abmelden. Nun weiß ich nicht ob ich mir auch bis Oktober Zeit lassen kann oder wie schnell die Veranstaltungen voll sind.

Was sollte man vor dem Semesterbeginn unbegingt erledigt haben? Ich habe mir bisher die Inhalte durchgelesen und ausgedruckt. Schlauer bin ich dadurch aber noch nicht wirklich geworden ;)

Vllt. können ja einige hier auch ihre Erfahrungen über diesen Studiengang schreiben. Bin über jeden Tipp bzw. Info sehr dankbar.

Ich hoffe das Thema geht hier in Ordnung. Habe dazu noch nichts hier im Forum gefunden.
Vllt. bin ich ja auch blindn :geek: :D

lg Under

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Recht-Wirtschaft-Personal

Beitragvon Martin » Donnerstag 15. September 2011, 13:26

Hi Under,
der Studiengang ist relativ neu und es tummeln sich daher noch nicht so viele Leute hier, die RWP studieren. Hoffentlich können wir Dir trotzdem etwas weiterhelfen.

Ich kann Dir eigentlich nur empfehlen, insgesamt ganz relaxt zu bleiben und noch ein bisschen die freie Zeit zu genießen. Ein paar Kleinigkeiten, die man vor dem Semester schon mal erledigen kann:
- Mensakarte holen
- in Bibliothek anmelden
- mal in die Fachbibliothek (Am Schießwall) reingucken.

Ein Besuch bei der Studienberatung kann sich auch lohnen (Adresse, auf der rechten Seite), um noch spezifische Fragen für das RWP-Studium in Greifswald zu klären.

Schnapp Dir den empfohlenen Studienplan (Musterstudienplan) und melde Dich bei HIS für die einzelnen Veranstaltungen an. Ich vermute fast, dass es bei der Mehrheit der Veranstaltung, die Du belegen wirst, keine Rolle spielen wird, wie viele Hörer die Vorlesung hat. Dennoch solltest Du es tun, weil über das HIS direkt mit Dir kommuniziert wird - z.B. in Form von Mails, die Dich über ausfallende / verschobene Vorlesungstermine informieren.

Für Sprachen / Schlüsselqualifikationen solltest Du Dich in jedem Falle schnell anmelden. Habe mal gehört, dass es dort sonst Probleme geben kann.

Der Fachschaftsrat veranstaltet in der Regel in der Ersti-Woche ein Fachschaftsfrühstück. Dort solltest Du auch mal vorbeigehen.

Wenn Du weitere Fragen hast, schreib sie einfach!
BWL

Underholic
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 9. September 2011, 10:03
Studiengang: Recht-Wirtschaft-Personal
Hochschule: Uni Greifswald

Re: Recht-Wirtschaft-Personal

Beitragvon Underholic » Dienstag 20. September 2011, 13:20

Hallo Martin,

Vorweg erstmal vielen Dank für diese aufsührliche Antwort.
Dass hier nicht soviele RWPler angemeldet sind habe ich mir fast gedacht ;)
Ich werde deine Hinweise erstmal befolgen und der Rest klärt sich sicherlich auch in der Ersti Woche.
Bei HIS habe ich schon alles gemacht.
Also relax ich jetzt bis zum 4. Oktober 8-) :mrgreen:

lg Tim

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Recht-Wirtschaft-Personal

Beitragvon Martin » Sonntag 25. September 2011, 08:56

RSF hat geschrieben:Vom 19. September bis 16. Oktober ist die Einschreibung in die fachspezifischen Englischkurse aller juristischen Studiengänge im WS 2011/12 in HIS frei geschaltet. Weitere Informationen s. auf der Webseite der Englischausbildung.

Quelle


Das gilt wohl auch für den Studiengang Recht-Wirtschaft-Personal. Wollte ich nur noch mal für andere posten, Du hast das ja schon erledigt.
BWL

Underholic
BWL-Forum-Status: Ersti
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 9. September 2011, 10:03
Studiengang: Recht-Wirtschaft-Personal
Hochschule: Uni Greifswald

Re: Recht-Wirtschaft-Personal

Beitragvon Underholic » Dienstag 27. September 2011, 11:08

Teil des B.A.-Studiengangs "Recht-Wirtschaft-Personal" ist eine umfangreiche dreisemestrige fachspezifische Englischausbildung. Sie wird im 2. bis 4. Fachsemester absolviert und umfasst insgesamt 10 SWS Kontaktzeit/ 420 Arbeitsaufwand/ 14 LP.


Als Ersti muss ich mich doch da garnicht anmelden oder? 8-)

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Recht-Wirtschaft-Personal

Beitragvon Martin » Dienstag 27. September 2011, 17:39

Stimmt, das trifft ja eher auf die "Zweitis" zu...
BWL

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 652
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 15:10
Studiengang: BWL
Hochschule: Uni Greifswald
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Recht-Wirtschaft-Personal

Beitragvon Martin » Samstag 1. Oktober 2011, 14:59

Hier noch etwas Wichtiges für RWP: Termin der Informationsveranstaltung

RSF hat geschrieben:Im Wintersemsester 2011/2012 findet die Informationsveranstaltung statt am Dienstag, 11. Oktober 2011, 14.00-16.00 Uhr in Raum 105/106 (Domstraße 20).

Die Teilnahme ist essentiell, da während der Veranstaltung die Anmeldung zu den Seminargruppen des Moduls Kommunikationstechniken und zum Eingangstest Englisch erfolgt.

Weiterlesen...
BWL


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen vor Studienbeginn & Ersti-Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste